Landtags-, Bezirkswahlen und Volksentscheide



Landtags-, Bezirkswahlen und Volksentscheide

Landtagswahl und Bezirkswahlen

Am Sonntag, 15. September 2013 sind die Bürgerinnen und Bürger des Freistaates Bayern aufgerufen, die Abgeordneten des Bayerischen Landtags und die Bezirksräte zu wählen. Zu Ihrer Orientierung finden Sie hier Informationen zum Wahlsystem, zu den Aufgaben und Rechten des Landtags wie der Bezirkstage.

Informationsheft: Landtagswahl und Bezirkswahlen 2013

Landtagswahl

Weitere Infos und Bekanntmachungen unter www.wahlen.bayern.de/landtagswahlen

 

Bezirkstagswahlen

Weitere Infos und Bekanntmachungen unter www.wahlen.bayern.de/bezirkswahlen

Landtagswahl - Wahlergebnisse

Die Verwaltungsgemeinschaft Pforzen gehörte bei der Landtagswahl zum Stimmkreis 708 Kaufbeuren. Hier können Sie alle Ergebnisse des Stimmkreises 708 einsehen.

Stimmkreis 708 Kaufbeuren: http://wahlen.kaufbeuren.de/l_main_e.html

Sollten Sie auch die Ergebnisse des Stimmkreises 711 Ostallgäu interessieren, können Sie diese hier einsehen.

Stimmkreis 711 Ostallgäu: http://wahlen.ostallgaeu.de/landtag/777000_000049/

 

Des Weiteren haben wir Ihnen hier für die jeweilige Gemeinde die Übersicht des Enderergebnisses und der einzelnen Bewerber als pdf-Datei zum Download bereitgestellt.

 

Markt Irsee - Endergebnis Übersicht

Markt Irsee - Endergebnis Überischt einzelne Bewerber

Gemeinde Pforzen - Endergebnis Übersicht

Gemeinde Pforzen - Endergebnis Überischt einzelne Bewerber

Gemeinde Rieden - Endergebnis Übersicht

Gemeinde Rieden - Endergebnis Überischt einzelne Bewerber

 

Bezirkswahl - Wahlergebnisse

Die Verwaltungsgemeinschaft Pforzen gehörte bei der Bezirkswahl zum Stimmkreis 708 Kaufbeuren. Hier können Sie alle Ergebnisse des Stimmkreises 708 einsehen.

Stimmkreis 708 Kaufbeuren: http://wahlen.kaufbeuren.de/4_main_E.html

Sollten Sie auch die Ergebnisse des Stimmkreises 711 Ostallgäu interessieren, können Sie diese hier einsehen.

Stimmkreis 711 Ostallgäu: http://wahlen.ostallgaeu.de/bezirkstag/777000_000051/

 

Des Weiteren haben wir Ihnen hier für die jeweilige Gemeinde die Übersicht des Enderergebnisses und der einzelnen Bewerber als pdf-Datei zum Download bereitgestellt.

Markt Irsee - Endergebnis Übersicht

Markt Irsee - Endergebnis Übersicht einzelne Bewerber

Gemeinde Pforzen - Endergebnis Übersicht

Gemeinde Pforzen - Endergebnis Übersicht einzelne Bewerber

Gemeinde Rieden - Endergebnis Übersicht

Gemeinde Rieden - Endergebnis Übersicht einzelne Bewerber

 

Volksentscheide - Wahlergebnisse

Die Verwaltungsgemeinschaft Pforzen gehörte bei den Volksentscheiden zum Stimmkreis 708 Kaufbeuren. Hier können Sie alle Ergebnisse des Stimmkreises 708 einsehen.

Stimmkreis 708 Kaufbeuren: http://wahlen.kaufbeuren.de/v_main_e.html

Sollten Sie auch die Ergebnisse des Stimmkreises 711 Ostallgäu interessieren, können Sie diese hier einsehen.

Stimmkreis 711 Ostallgäu: http://wahlen.ostallgaeu.de/volksentscheide/777000_000052/

 

Des Weiteren haben wir Ihnen hier für die jeweilige Gemeinde die Übersicht des Enderergebnisses als pdf-Datei zum Download bereitgestellt.

Markt Irsee - Endergebnis Übersicht

Gemeinde Pforzen - Endergebnis Übersicht

Gemeinde Rieden - Endergebnis Übersicht

 

Volksentscheide

Volksentscheide

über den Beschluss des Bayerischen Landtags vom 20.Juni 2013, LT-Drs. 16/17358

A. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaates Bayern – „Förderung gleichwertiger Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen“

B. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaat es Bayern – „Förderung des ehrenamtlichen Einsatzes für das Gemeinwohl“

C. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaates Bayern – „Angelegenheiten der Europäischen Union“

D. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaates Bayern – „Schuldenbremse“

E. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaates Bayern – „Angemessene Finanzausstattung der Gemeinden“

 

Weitere Informationen, sowie die Gesetzestexte der Volksentscheide finden Sie hier: www.wahlen.bayern.de/vb-ve

Stimmberechtigung

Die Wählerverzeichnisse für den Markt Irsee, die Gemeinde Pforzen und Gemeinde Rieden sind zum Stichtag 11.08.2013 erstellt worden. Die Abstimmungsbenachrichtigungen werden nun gedruckt, die wir den Stimmberechtigten bis 25. August 2013 zustellen. Stimmberechtigte, die bis dahin keine Abstimmungsbenachrichtigung erhalten haben, bitten wir, sich bis 30. August 2013 beim Wahlamt zu melden.

Stimmberechtigt sind alle deutschen Staatsangehörigen, die am 15. September 2013

- das 18. Lebensjahr vollendet haben,

- seit mindestens drei Monaten in Bayern ihre Wohnung, bei mehreren Wohnungen ihre Hauptwohnung, haben oder sich sonst in Bayern gewöhnlich aufhalten (15. Juni 2013)

- nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

Wenn Sie Ihre Abstimmungsbenachrichtigung verloren haben oder diese am Abstimmungstag nicht finden, können Sie jederzeit unter Vorlage eines gültigen Ausweisdokumentes in Ihrem Abstimmungslokal wählen.

Bis zum 25. August 2013 wenden sie sich bitte ausschließlich an das Wahlbüro im Wahlamt der Verwaltungsgemeinschaft Pforzen, Bahnhofstraße 7, 87666 Pforzen.

Briefwahl

Die Briefwahlausstellung beginnt nach Zustellung der Abstimmungsbenachrichtigungen spätestens am 26. August 2013. In dringenden Fällen können Abstimmungsscheine persönlich (sofern die für die Ausstellung der Briefabstimmung notwendigen Unterlagen bereits alle vorrätig sind) bereits ab 13. August 2013, allerdings nur im Wahlamt in der Verwaltungsgemeinschaft Pforzen, Bahnhofstraße 7, 87666 Pforzen beantragt und abgeholt werden.

 

Bitte beachten Sie:

  • Beantragen Sie die Briefabstimmungsunterlagen bitte nicht parallel über einen anderen Weg.
  • Eine telefonische Beantragung des Abstimmungsscheines ist nicht möglich!

Briefwahl beantragen

Mit der Briefwahl haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stimme schriftlich abzugeben, anstatt im Wahllokal zu wählen. Wenn Sie sich für die Briefwahl entscheiden, müssen Sie dazu einen Antrag stellen. Eine Begründung ist nicht nötig.

Wir empfehlen, dass Sie die Briefwahlunterlagen etwa sechs Wochen vor dem Wahltermin beantragen. Dazu stehen Ihnen mehrere Wege offen:

  • Online-Antrag
  • mit dem Vordruck auf Ihrer Wahlbenachrichtigung
  • mit formlosem Schreiben (mit Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnanschrift, Versandanschrift)
  • per E-Mail (mit Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnanschrift, Versandanschrift)
  • per Fax (mit Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnanschrift, Versandanschrift oder Sie faxen die ausgefüllte Vorder- und Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung)
  • persönlich in der Verwaltungsgemeinschaft Pforzen (beim Wahlamt)

Hinweis: Telefonische Anträge sind nicht möglich.

Die Briefwahlunterlagen versenden wir weltweit. Bitte geben Sie dazu die vollständige Versandanschrift an.
Sie erhalten dann einen Umschlag mit folgenden Unterlagen:

  • Wahlschein
  • pro Wahl ein Stimmzettel mit Stimmzettelumschlag
  • Wahlbriefumschlag
  • Infoblatt zum korrekten Ausfüllen und Verpacken der Wahlunterlagen

Sollte in Ihren Unterlagen etwas fehlen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Vordrucke

Hier können Sie sich verschiedene Vordrucke als pdf-Datei herunterladen:

Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins